[home] [eMail]

[Das Unternehmen]
[Das Konzept]
[Die Einsparung]
[Der Markt]
[Die Technik]
[Haustechnik]
[Blockheitzkraftwerk ( BHKW )]
[Nah-und Fernwärme]
[Photovoltaik]
[Abwasserwärme]
[Die Energielieferung]
[Die Qualifizierung]
[Der Kontakt]
[Das Impressum]


 

ECO.S hat Erfahrungen bei der kostengünstigen Realisierung sowohl großer innerstädtischer Fernwärmenetze mit konventionellen Verlegemethoden (Kunststoffmantelrohr (KMR), thermische Vorspannung) als auch kleinerer Netze neuer Technologien (flexible Kunststoffmantel-/Kunststoffmediumrohre, Kaltverlegung von KMR in Niedertemperaturnetzen, sowie bei der Optimierung von standardisierten Kompaktstationen für Fernwärme-Übergabe.

Wir führen für Sie aus:

  • Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung für den Neubau, die Erweiterung und die Modernisierung von:
    - Fernwärmenetzen
    - Nahwärmenetzen
    - Kompakt- bzw. Übergabestationen
  • Optimierung von standardisierten Kompaktstationen für die Fernwärmeübergabe
  • Erarbeitung von Fernwärmenutzungs- und Sanierungskonzepten
  • Erstellung von Technischen Anschlußbedingungen (TAB)

Unsere Referenzen (Auszug):







Jahr Projekt Leistungsbild
2010 Nahwärmenetz Verwaltungsgebäude Grevesmühlen Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung für ein Nahwärmenetz zur Versorgung einer Verwaltungszentrale bestehend aus vier Häusern
2009/2010 Nahwärmenetz Hastedstr., Hamburg Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung für ein Nahwärmenetz zur Versorgung von 19 Gebäuden mit 220 Wohneinheiten
2008/2009 Kalte Fernwärme Aurich Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung für ein Kaltes Fernwärmenetz zur Versorgung mehrerer Gebäude im Stadtzentrum von Aurich; Trassenlänge rund 1,5 km
2003-2007 Nahwärmenetze Vorplanung und Wirtschaftlichkeitsrechnung für mehrere Nahwärmenetze im Zusammenhang mit:
- Holzheizwerk (2006)
- Wärmepumpe (2007)
- Pflanzenöl-BHKW (2005)
- Nahwärmeverbund (2003)
- Wärmepumpe und Neubaugebiet (2003)
Technisches Konzept und Kostenermittlung
2000 Nahwärmenetz Wohnsiedlung Berlin Vorplanung für ein Nahwärmenetz zur Versorgung einer Wohnsiedlung mit 500 Wohneinheiten;
Konzeption und Kostenermittlung
1998 Nahwärmenetz Wohnsiedlung Groß Glienicke Planung und Ausschreibung für die Erweiterung eines Nahwärmenetzes
1998 Nahwärmenetze Wohnsiedlungen Berlin Vorplanung für Nahwärmenetze zur Versorgung von zwei Wohnsiedlungen mit zusammen 880 Wohneinheiten;
Konzeption und Kostenermittlung
1997 Nahwärmenetz Wohnsiedlung Groß Glienicke Bauüberwachung für ein Nahwärmenetz zur Versorgung einer Wohnsiedlung, Umbau der Heizzentrale
1997 Nahwärmenetz Wohnsiedlung Groß Glienicke Sanierung eines bestehenden Nahwärme- und Brauchwassernetzes
1995 Nahwärmenetz Wohnsiedlung Berlin Vorplanung für ein Nahwärmenetz zur Versorgung einer Wohnsiedlung mit 22 Gebäuden. Konzeption, Kostenermittlung, Optimierung der Trassenführung
1994 Kompaktstation Frankfurt a.M. Erstellung von Ausschreibungsunterlagen mit Leistungsverzeichnis für indirekte Kompakt- bzw. Übergabestationen einschließlich Brauchwasserbereitung
1994 Fernwärmenetz Rudower Felder, Berlin Optimierung der Trassenführung für das Fernwärmenetz eines Neubaugebietes mit 1.700 WE